Die Resident Evil-Filmreihe startet neu Bild: Constantin Film
Reboot

Die Resident Evil-Filmreihe startet neu

Im Kino fand die Resident Evil-Reihe dieses Jahr ihr Ende – zumindest vorläufig. Weitere Filme sind nämlich schon geplant, der Verleiher will die Reihe rebooten.
Nachdem der letzte Teil der filmischen Resident Evil Reihe mit dem treffenden Titel The Final Chapter dieses Jahr im Kino lief, fragt sich der Fan: Wie geht’s jetzt weiter? Nun, es geht auf jeden Fall weiter beziehungsweise startet neu. Constantin Film hat auf dem Cannes Film Festival verraten, dass schon ein Reboot der Resident Evil-Reihe in Planung sei.

Schließlich sei der finanzielle Erfolg der Resi-Kinoreihe groß gewesen. Klar, dass der Verleih da noch mehr aus dem Franchise herausholen will. Ob Milla Jovovich erneut dabei sein wird oder ob sämtliche Stars der bisherigen Filme den Weg für andere frei machen, ist noch nicht bekannt. Nachdem sich die Spielvorlage mit Resident Evil 7 wieder zu ihren Wurzeln bekennt, hoffen wir auch beim Film auf einen stärkeren Horror-Ansatz. Vorher erscheint The Final Chapter aber erst mal auf Blu-ray – am 6. Juli 2017.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team