Selma: Exklusiver Clip aus dem Martin Luther King-Drama Bild: Studiocanal/entertainweb

Der Oscar-Kandidat

Selma: Exklusiver Clip aus dem Martin Luther King-Drama

Selma, ein Drama um Martin Luther King und heiß gehandelter Oscar-Anwärter, startet bald in den deutschen Kinos. Wir haben einen exklusiven Clip aus Ava DuVerneys Film.
Die Selma-Story startet im Sommer 1965: Das Wahlrecht für Afroamerikaner in den USA ist nur formeller Natur, im rassistischen Süden sind Schwarze noch immer Bürger zweiter Klasse. Doch der Widerstand kocht auf und Friedensnobelpreis-Träger Dr. Martin Luther King (David Oyelowo) schließt sich den Aktivisten in Selma, Alabama an. King lässt sich von der lokalen Polizei und dem Gouverneur von Alabama (Tim Roth) nicht beirren und führt Protestmärsche von Selma nach Montgomery durch, die bald das ganze Land in Aufruhr versetzen und schließlich dafür sorgen, dass Präsident Lyndon B. Johnson (Tom Wilkinson) den Voting Rights Act einführt. Doch der Protest fordert Opfer: Kings Ehe mit seiner Frau Coretta (Carmen Ejogo) wird mehr und mehr in Mitleidenschaft gezogen, als plötzlich Anschuldigungen laut werden, er sei seiner Frau fremdgegangen.

Ava DuVerneys Selma wurde für vier Golden Globes und zwei Oscars nominiert. Als Produzenten fungieren unter anderem Brad Pitt und Oprah Winfrey – letztere übernimmt auch eine Rolle im Film. Ab dem 19. Februar 2015 könnt ihr euch selbst ein Bild von Selma machen. Zur Einstimmung schon mal unsere exklusive Szene.



Details

  • Titel: Selma
  • Land/Jahr: Großbritannien USA 2014
  • Regie: Ava DuVernay
  • Darsteller: David Oyelowo, Tom Wilkinson, Tim Roth
  • Release: 19.02.2015
  • Laufzeit: 124 Min.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team