PlayStation TV – Was ist das eigentlich? Bild: Sony Computer Entertainment

Erklärung

PlayStation TV – Was ist das eigentlich?

Seit einiger Zeit lässt Sony immer wieder den Begriff PlayStation TV fallen. Aber was ist das eigentlich genau, wo bekommt man das her, wie viel kostet’s und vor allem: Was bringt das? Wir klären auf.
Prinzipiell ist PlayStation TV eine Set-Top-Box aus dem Hause Sony, die besonders eng mit anderen Sony-Diensten zusammenarbeitet. Zum Beispiel gewährt die kleine schwarze Box Zugriff auf Video Unlimited und Music Unlimited – Sonys Film- und Musikangebot, wo der Nutzer Filme, Serien und Musik ausleihen und kaufen kann.


Mit PlayStation TV auf PlayStation Now zugreifen

Dazu besitzt PlayStation TV eine Schnittstelle zum ebenfalls neuen PlayStation Now-Dienst. Eben dieser basiert auf der Gaikai Cloud-Technologie und bringt Games für PS Vita, PSP und PS3 per Streaming auf den heimischen Fernseher. Eine detaillierte Liste der kompatiblen Games existiert derzeit noch nicht. Eine zusätzliche Sony-Konsole ist dafür aber definitiv nicht nötig. In den USA wird PlayStation Now derzeit per Betaphase getestet. Wann der Dienst nach Europa kommt? Irgendwann 2015.

playstationtv artikelbild

Besonders cool für Haushalte mit mehreren Gamern: PlayStation TV kann auch auf die Spiel- und Funktionsbibliothek einer PS4 zugreifen. Damit können zwei Leute an zwei verschiedenen Fernsehern daddeln, auch wenn nur eine PlayStation 4 rumsteht. Oder man startet sein Game in dem einen Zimmer, und führt es in einem anderen fort. Voraussetzung dafür ist, dass sämtliche Geräte im selben Heimnetzwerk hängen und per Remote-Play-Funktion miteinander verbunden werden. Darüber hinaus gewährt PlayStation TV allgemeinen Zugriff auf den PlayStation Store.


Preis, Lieferumfang und Verfügbarkeit

Sony veröffentlicht PlayStation TV in Deutschland am 14. November 2014 zum Preis von unverbindlichen 99 Euro. Im Lieferumfang enthalten sind neben der kleinen Box auch Download-Codes für drei PS-Vita-Games. Welche genau das sind und ob der Spieler vielleicht sogar die Wahl zwischen mehreren Titel haben wird, das wollte Sony noch nicht verraten. In jedem Fall ist PlayStation TV sowohl mit dem PlayStation-3- als auch PlayStation-4-Controller kompatibel. Im Lieferumfang enthalten ist allerdings kein Pad.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team