PlayStation Now kündigen – so geht’s Bild: Sony Interactive Entertainment
Tipp

PlayStation Now kündigen – so geht’s

PlayStation Now ist kürzlich in Deutschland gestartet und bietet allerhand PS4- und PS3-Spiele zum Streamen an. Falls ihr aber keine Lust mehr auf den Dienst habt – so lässt sich PS Now kündigen.
Bevor ihr ein PlayStation Now-Abo abschließt, könnt ihr erst mal durch die Games-Bibliothek browsen und einen Speedtest machen. Schließlich streamt der Dienst die Games aus der Cloud und setzt dafür eine gewisse Bandbreite voraus. Dazu gibt’s eine siebentägige Testphase – die dann allerdings automatisch in ein kostenpflichtiges Abo übergeht. Das ist allerdings monatlich kündbar.


PS Now auf dem PC kündigen

• Falls ihr PlayStation Now auf dem PC nutzt, ruft ihr im Browser die offizielle PlayStation-Seite auf
• Meldet euch an und navigiert zum Punkt „Kontoeinstellungen/Medien“
• Dann den Punkt „PS Now Subs for SCEE“ wählen
• Hier könnt ihr jetzt „Automatische Verlängerung Aus“ einstellen


PS Now auf der PS4 kündigen

• Falls ihr PlayStation Now auf der PS4 kündigen wollt, ruft ihr als erstes die Einstellungen auf
• Zum Punkt „PlayStation Network/Konto-Verwaltung“ navigieren
• Hier „Kontoinformationen“ wählen und schließlich „Guthaben“
• Nun könnt ihr die automatische Verlängerung deaktivieren

Details

  • Genre: Action
  • USK: Ohne Altersbeschränkung
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team