The Walking Dead - Michonne: Die ersten Spielminuten im Video Bild: Telltale Games

„In Too Depp"

The Walking Dead - Michonne: Die ersten Spielminuten im Video

Schwertschwingerin Michonne hat sich bei The Walking Dead zum Publikumsliebling gemausert. Passenderweise bringt Telltale Games nun eine spielbare Minserie zu Ehren der Dame. Hier ein neues Video zum Release
Wie erwartet, hat Telltale Games am Wochenende eine Präsentation zur spielbaren Miniserie The Walking Dead: Michonne abgehalten. Die Ausbeute: ein Video mit den ersten sechs Minuten aus der ersten Episode „In Too Deep“. Miniserie deshalb, weil The Walking Dead: Michonne – anders als die ersten beiden Staffeln – keine sechs Episoden umfassen wird, sondern nur drei.

Inhaltlich beschäftigt sich die Miniserie mit der Zeit zwischen den The Walking Dead-Comicausgaben 126 und 139. Der Spieler erfährt also, warum Michonne die Gruppe um Rick verließ und was sie zurückbrachte. Zwingend erforderlich sind Kenntnisse der Comicvorlage laut Telltale Games aber nicht. Das Technikgerüst lässt Telltale Games einmal mehr unverändert und fährt den altbekannten Comic-Look ohne grafische Verbesserungen.

Den Release der ersten Episode „In Too Deep“ datiert Telltale auf den 23. Februar für PC, PS3 und PS4 sowie für Xbox 360 und Xbox One. Am 25. Februar folgen dann Versionen für Android und iOS.



Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team