Der neue Tarantino-Film hat einen Starttermin Bild: Getty Images

Jubiläum der Manson-Morde

Der neue Tarantino-Film hat einen Starttermin

Zum neuen Film von Quentin Tarantino trudeln immer mehr handfeste Details ein. Heute an der Reihe: der Kino-Starttermin.
Tarantinos noch titelloser Film hat mittlerweile eine Heimat gefunden: Sony Pictures bringt den Streifen in die Kinos. Und jetzt steht auch der Starttermin: der 9. August 2019. Ein Datum, das der Regisseur sicher nicht ohne Hintergedanken gewählt hat. Schließlich jähren sich an besagtem Tag die vom jüngst verstorbenen Charles Manson initiierten Morde zum 50. Mal und die soll der Film ja auch in irgendeiner Form behandeln.

Allerdings: Laut dem The Hateful Eight-Regisseur selbst wird sich sein neunter Film nicht auf die Manson-Morde fokussieren. Die sollen nur einen Teil der Handlung ausmachen und der Film viel mehr das Jahr 1969 als solches behandeln. Aktuell läuft der Casting-Prozess. Gerüchten zufolge sind Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Samuel L. Jackson, Margot Robbie und Tom Cruise im Gespräch.

Ob der Kinostart auch für Deutschland gilt? In jedem Fall dürfte der deutsche Starttermin nahe am US-Start des neuen Tarantino-Films liegen.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team